DSJ-Logo

Deutsche Schachjugend
Nachrichten, Die Schachjugend,
Spielen und Training, Schulschach,
Jugendarbeit, Vereinshilfe, Terminkalender

Chessy

Das Sommerlager der DSJ
- Langeweile findet woanders statt -

---> Ausschreibung Sommerlager 2004  (31.07. - 07.08. in der Burg Hessenstein)


    Logo Sommerlager der vergangenen Jahre

  • 02.-09.08.2003: Sommerlager in Fulda
    mit Bericht und Ausschreibung
  • 20.-27.07.2002: Sommerlager in Aschaffenburg
    mit Bericht und Ausschreibung
  • 21.-28.07.2001: Sommerlager in Rinteln
    mit Bericht und Ausschreibung
  • 22.-30.07.2000: Sommerlager in Waldeck
    kein Bericht
  • 23.-31.06.1999: Sommerlager in Waldeck
    mit Bericht und Ausschreibung
  • 1998: Sommerlager
    ist ausgefallen
  • 17.-25.07.1997: Sommerlager in Nebra
    mit Bericht und Ausschreibung
  • 12.-21.07.1996: Sommerlager in Hohegeiß
    kein Bericht

Allgemeine Infos

Pressemitteilungen

 

Carolin + Anica Was ist das Sommerlager?

Herzlich willkommen!

Schon seit vielen Jahren richtet die Deutsche Schachjugend ihr Sommerlager aus, eine einwöchige Ferienveranstaltung für Kinder zwischen 10 und 16 Jahren. Betreut von erfahrenen Jugendleitern der DSJ und unterstützt durch die Begleiter der teilnehmenden Jugendgruppen erleben die Kinder eine unvergessliche Veranstaltung, Viele von ihnen sind bereits Stammgäste.

Auf dem Sommerlager kommt man weit herum!

Das Sommerlager bietet die optimale Ergänzung zu den Veranstaltungen des Vereins und ist wie dazu geschaffen, den Terminkalender zu bereichern! Egal ob Vereinsgruppe oder einzelner Teilnehmer, auf dem Sommerlager ist jeder willkommen!

Vergleichskampf gegen Obernau Sommerlager Cup

Das Sommerlager hat Wettkampfcharakter - zumindest dann, wenn eine der sieben Runden um die begehrte Trophäe des Sommerlagers ansteht. Beim Sommerlager treffen die unterschiedlichsten Spielstärken aufeinander und egal ob mehrmaliger Teilnehmer bei den Deutschen Meisterschaften oder Anfänger, beim Sommerlager geht es um den Spaß beim Schach! Und wenn es mal nicht so gut läuft: auf dem Sommerlager gibt es keine Verlierer.

Kultur auf der Spur

Kultur ist langweilig? Aber keine Spur ... das Sommerlager reist durch Deutschland und findet jedes Jahr woanders statt. Logisch, dass auch die Umgebung erkundet werden muss. Tropfsteinhöhlen, Bergwerke, Römerkastelle, Burgen und Felsen aus der Steinzeit laden ein, den eigenen Horizont zu erweiteren und große Sehenswürdigkeiten Deutschlands zu bestaunen.

Kick it!

Drehscheibe Sport ist Mord? Auf dem Sommerlager gilt eine andere Devise! Fuß-, Basket- und Volleybälle liegen in unserer Spielekiste ganz oben! Lust auf Badminton, Tennis oder Tischtennis? Kein Problem, alles da. Für Feinmotoriker bietet unsere Jonglierausstattung eine besondere Herausforderung. Und wenn das Wetter mal nicht so gut sein sollte, was gibt es Schöneres, als sich mit Gesellschaftsspielen die Zeit zu vertreiben.

Tausche Telefonnummer gegen Adresse

Sieben Tage auf dem gleichen Zimmer, sieben Tage immer nebeneinander beim Essen, Tandem in der gleichen Mannschaft und dann wieder getrennte Wege gehen, nur weil die Eine in Hamburg und der Andere in Stuttgart wohnt? Tausche Telefonnummer gegen Adresse, damit die neue Freundschaft auch hält! Auf dem Sommerlager begegnet man Kindern aus ganz Deutschland, alle in einem Alter! Und damit man sich nicht aus den Augen verliert: bis zum nächsten Jahr auf dem Sommerlager!

 

Anmelden und weitere Infos

Kontakt

Informationen rund um das Sommerlager erhaltet ihr vom Referenten für Allgemeine Jugendarbeit, zu erreichen unter Jugendarbeit@Deutsche-Schachjugend.de.

* * *

Archiv | Antwort zu häufig gestellten Fragen (FAQs) | Suchfunktion | Impressum
© 1.98 by Gerhard Hund (TeleSchach) für die DSJ in der Deutschen Sportjugend | Update 26.08.2003